Presse

Wir zählen auf Sie!

Unsere gesellschaftspolitischen Ziele - unternehmerisches Denken und Handeln, insbesondere von Frauen zu fördern sowie die Botschaft "Vielfalt macht erfolgreich" in der Gesellschaft zu verankern- können wir nicht alleine erreichen. Wenn es uns gelingt, alle beteiligten Akteure zum gemeinsamen Handeln zu mobilisieren, haben wir eine Chance dazu. In diesem Zusammenhang sehen wir die Medien sogar als Schlüssel zum Erreichen unserer Ziele. Neben unseren Aktivitäten mit höchsten Ansprüchen, vor allem durch eine kontinuierliche Berichterstattung in den Medien, können wir andere zum Mitmachen bzw. zum Umdenken bewegen.

 

Deshalb zählen wir auch auf Ihre Unterstützung!

 

Als eine sehr junge Organisation sind wir stolz und dankbar für das bisher Erreichte. Unser Pressespiegel, der hier aus urheberrechtlichen Gründen nur teilweise sichtbar ist, läßt sich zuversichtlich zeigen.

 

Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an unseren Veranstaltungen, wie z.B. "von den Besten lernen" haben und über erfolgreiche interkulturelle Unternehmerinnen und Unternehmer berichten möchten. Wenn Sie für Ihre Berichterstattung interessante interkulturelle Persönlichkeiten, ausgefallene und herausragende Geschäftsideen suchen, fragen Sie uns. Gern vermitteln wir Ihnen Ansprechpartner für Interviews- von IKU.NET oder aus unserem erweiterten Netzwerk...

 

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an Işınay Kemmler,  Präsidentin des IKU.NET e.V. 

 

Email. mail (at) iku-net.org

Tel. +49 69 45 00 44 33

Fax. +49 69 45 00 44 28

 

Pressemitteilungen über vergangene Veranstaltungen können Sie hier einsehen.

Um auf die Seite mit Pressespiegel zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Bilder zum Download

Für die Berichterstattung zum Thema IKU.NET - Netzwerk-Interkultureller Unternehmerinnen e.V. können die folgenden Bilder frei verwendet werden. Bildrechte liegen bei IKU.NET e.V.

Initiatorin und Präsidentin Işınay Kemmler, JPG-Datei, 1.5 MB

IKU.NET wird am 5.3.2010 in Frankfurt gegründet, JPG-Datei, 1.28 MB